Direkt zum Inhalt

Weltevent-Guide: Wunde in Silithus - Seltene Gegner, Belohnungen und Quests

Die Wunde in Silithus wurde von Argus verursacht, als er im letzten Moment des Kampfes in Antorus sein großes Schwert in Azeroth gerammt hat.

Getroffen hat es Silithus, das Gebiet besteht nun fast nur noch aus der Wunde. Rund um das Schwert läuft seit Patch 7.3.5 ein Weltevent, welches in mehreren Stufen abläuft. Info: Im folgenden Guide werden die aktuellen Inhalte des Weltevents aufgeführt, sollten neue Dinge hinzukommen, wird der Guide aktualisiert. Zugang und Versionen von Silithus Die Wunde von Silithus und damit das veränderte Gebiet kann man erst sehen, wenn man Argus in Antorus besiegt hat - ein Kill im Raidfinder reicht aber aus. Vor dem Sieg über Argus bekommt man also keinen Zugang zum Weltevent. Außerdem kann man über Zidormi zur alten Version von Silithus wechseln, den NPC findet man in der nordöstlichen Ecke des Gebiets. Folgende Inhalte kann man nur in der alten Version des Gebiets abschließen: Abschließen des Erfolgs Quests in Silithus für Meister der lehren von Kalimdor Ruf farmen für die Fraktion "Zirkel des Cenarius" für den Erfolg Wächter des Cenarius Questreihe für Donnerzorn, Gesegnete Klinge des Windsuchers abschließen Story-Videos zur Wunde   Allianz-Questreihe Die folgenden Quests bei der Allianz kann man im Lager im Norden von Silithus annehmen: Summons to Stormwind Gifts of the Fallen Witness to the Wound Free Samples It's a Sabotage The Source of Power Larvae By The Dozen The Twilight Survivor The Speaker's Perspective The Blood of Azeroth   Horde-Questreihe Die folgenden Quests bei der Horde kann man im Lager im Osten von Silithus annehmen: Summons to Orgrimmar Witness to the Wound No Spies Allowed Lazy Prospectors! The Source of Power Larvae By The Dozen The Twilight Survivor The Speaker's Perspective The Blood of Azeroth   Toiletten-Quest Im Südwesten von Silithus befindet sich ein Toilettenhäuschen, in dem wichtige Geschäfte erledigt werden wollen. Allerdings ist das Klopapier ausgegangen und wir müssen bei der Quest A Wee Bit O' Cloth acht Seidenfetzen von Gegnern in der Nähe sammeln, um den NPC im Häuschen zu helfen. Hier gibt es keine besondere Belohnung, die Entwickler hatten scheinbar nur den Drang wieder einmal eine "Kack"-Quest ins Spiel zu bringen.   Seltene Gegner Rund um die Wunde von Silithus gibt es vier neue seltene Gegner: Ogmot the Mad bei (29,73) in der Nähe des Zwielichtausenpostens Beute:  Ogmots Traumtagebuch - Buch mit Spekulationen zu den Alten Götter, kann für 200 Gold verkauft werden Xaarshej bei Hive'Zora (30,35) im Nordosten Beute: Haustier ' Silithidenminidrohne' sowie ' Kuriose Münze' und ' Ordensressourcen' Ssinkrix bei Hive'Regal (52,78) im Südwesten Beute: Haustier ' Silithidenminidrohne' sowie ' Kuriose Münze' und ' Ordensressourcen' Qroshekx bei Hive'Ashi (59,15) im Norden Beute: Haustier ' Silithidenminidrohne' sowie ' Kuriose Münze' und ' Ordensressourcen'     Belohnungen Haustier Das neue Kampfhaustier  Silithidenminidrohne kann von den drei neuen Silithiden-Rares erbeutet werden. Spielzeug Das neue Spielzeug  Roben des Verdammnisverkünders verwandelt den Charakter für 10 Minuten in einen Weltuntergangsverkünder. Das Spielzeug kann von Zwielicht-NPCs im Süden von Silithus erbeutet werden. Jäger-Begleiter Jäger können in Silithus die folgenden Tiere zähmen, die drei seltenen Silithid-Gegner zählen nicht dazu: Fleshripper Vulture Stonelash Pincer Silithid Spitfire Silithid Drone Rock Stalker