Direkt zum Inhalt

Hearthstone: Es gibt bald einen Kartenrücken für Huawei-Geräte

Der vor Kurzem für Hearthstone veröffentlichte neue Patch 20.8 brachte unter anderem drei brandneue Kartenrücken für die Spieler dieses digitalen Kartenspiels mit sich, die in der Zukunft alle auf die eine oder andere Weise von daran interessierten Personen erlangt werden können.

Teaser Bild von Hearthstone: Es gibt bald einen Kartenrücken für Huawei-Geräte
Teaser Bild von Hearthstone: Es gibt bald einen Kartenrücken für Huawei-Geräte

Während zwei dieser Kartenrücken (Prestor & Feuerlord) recht eindeutig für neue Angebot im Shop bestimmt sind und keine Fragen aufwerfen, so zeichnet sich der dritte neue Kartenrücken mit dem Namen „Unseen Gleams“ aber durch einige interessante Unklarheiten bei seiner Optik aus. Dieser neue Kartenrücken ist laut seiner Beschreibung für Huawei-Geräte bestimmt und soll wohl in Zukunft allen Personen zur Verfügung stehen, die Hearthstone von solch einer Plattform aus spielen. Unseen Gleams: Get fired up for victory, and you’ll always shine bright! Acquired by logging in on a Huawei device. Was nun die Probleme mit der Optik betrifft, so verwendet dieser Kartenrücken im Moment aber wohl noch einen Platzhalter als Modell. Ein Blick auf diesen Kartenrücken in den Spieldaten zeigt daher auch nur den Standard-Kartenrücken des Spiels an und liefert uns keine brauchbaren Informationen zu dem tatsächlichen Design. Trotz dieser Einschränkung konnten findige Data Miner in den Spieldaten von Patch 20.8 aber ein unfertiges Bild ausfindig machen, welches der Community offenbart, wie dieser Kartenrücken in Zukunft aussehen sollte. Scheinbar verwendet der Kartenrücken für die Huawei-Geräte eines der Designs, welches zu Beginn des Jahres für den Design-Wettbewerb in der chinesischen Spielregion erschaffen wurde. Die Entwickler verkündeten damals, dass sie alle Runner-Ups in der Zukunft ebenfalls in das Spiel einbauen möchten und dieses Vorhaben zeigte sich bereits durch die Geheimnisse des Phoenix. Das für Huawei-Geräte bestimmte Design basiert dabei dann auf einem schwarzen Hintergrund, der durch einige kleine Lavarisse und ein aus Lava bestehendes Logo in der Mitte aufgebrochen wird. Um das Logo herum befindet sich eine in mehreren dunklen Rottönen gehaltene Schlange, deren Inneres scheinbar ebenfalls aus Lava besteht.

(via)